4. September 2011

Klebebandspender


Hallo Ihr Lieben,

Vorderseite mit Motiv von Sugar Nellie "Melinda helfender Engel" Coloriert mit Copic
heute melde ich mich mal mit einer neuen Aufbewahrungsidee. Wie gefällt Euch dieser Klebebandabroller? Ich habe dazu ein Graupappebox (2mm) in den Maßen 24cm tief x 21cm hoch x 10cm breit gewerkelt.. In der Mitte befindet sich ein Holzstab auf dem ich die unhandlichen Klebebänder aufgereiht habe. Damit jeder an die Klebebänder kommt habe ich beide Seiten gestaltet und die Klebebandrollen jeweils nach vorne und nach hinten aufgefädelt, so kann man von beiden Seiten das Tape abrollen. Ich werde sicher noch ein paar Trennwände einbauen dann verrutschen die Rollen auch nicht. Eine andere Verwendungsmöglichkeit wäre diese Box sicher auch für Schleifenbänder. Durch den Stab in der Mitte hat die Box auch ohne untere Platte guten Stand.
"Rückseite, Motiv WoJ "Willow mit heißem Getränk" Coloriert mit Copics




Kommentare:

  1. Schönes Werk!
    Danke für deine Teilnahme bei StempelTräume!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist mal eine geniale Idee!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei StempelTräume!
    Liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    durch Zufall bin ich auf deinen Blog gestoßen!
    Der Klebebandspender ist dier sehr gelungen! Der gefällt mir! Mein Klebeband liegt ja immernoch in einer Box rum ...

    Danke für die Anregung!

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Kleberhalter, da könnte man sicherlich auch einen grüßeren aus Holz machen, in dem man alle Rollen die man so hat drinn aufbewahrt.

    AntwortenLöschen