14. März 2010

Challenge Card für CUYL 16, Anleitung Embellishment Spellbinderblume

Hallo Ihr Lieben,

für die Challenge Flowers bei CUYL habe ich mal wieder eine kleine Tilda mit Blümchen in der Hand verwendet. Da das Thema Flowers ist möchte ich Euch gleich noch eine simple Anleitung für das Blümchen geben:

Anleitung für eine Knitterblume mit Spellbinder Stanze

Die Embelli Blume sind 4 mit Spellbinder Label ausgestanzter Scallop Kreise (kleinste Größe) diesen habe ich dann eingeschnitten und mit einem Brad zusammengefügt. dann wurde die Blume nassgemacht (ruhig richtig unter den Wasserhahn halten) und mit einem Embossingfön (bei mir als alter Heimwerkerin mit einer Heißluftpistole) trocken geföhnt. Dadurch kringelt sich das Papier und knittert das so zusammen.
Zum Schluss noch ein Halbperle drauf.

Fertig ist Eure Spellbinderblume und das ganz ohne Flowerstanze.

Viel Spaß beim nachwerkeln und einen schönen Sonntag.

wünscht Euch
Conny

Kommentare:

  1. Die Blume gefällt mir sehr. Danke fürs Mitmachen.

    Greetings
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. ... und Karten stempelt sie auch noch, die Conny... Da haben wir ja auch noch dasselbe Hobby.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte sieht toll aus!!!! Super Anleitung - danke!

    AntwortenLöschen
  4. Super gemacht, Thema toll umgesetzt, kreative Grüße und danke, Lena

    AntwortenLöschen